3-Stunden Team-Rennen auf Odenwaldring in Schaafheim

 
Endlich ein Dry Race mit 15 Teams und P 6 für HDRT
 
Der Morgen ließ allerdings kein sonniges und warmes Wetter erwarten.
Das Qualifying wurde im Nebel und auf feuchter Fahrbahn ausgetragen. Dabei belegte das Team mit Fahrer Moritz Haindl P 9 für die Startaufstellung. Bei langsam abtrocknendem Asphalt purzelten dann kurz nach dem Start auch die Rundenzeiten aller Teams. Die schnellste Rennrunde von HDRT war eine beachtliche 1:08.064 Min.. Vom neunten Startplatz arbeiteten sich unsere Fahrer Moritz und Jens stetig bis auf P 5 vor.
Nach dem letzten, vorgeschriebenen Fahrerwechsel sah das Team die Zielflagge auf einem schönen Platz 6.
Unser Glückwunsch geht an die Teams „Marshmello“ auf Platz 1, FAC auf P2 und das Team TEC auf dem Bronzeplatz.
 
Vielen Dank an die teilnehmenden Teams für „faires racing“ und an das FAHRWERK Team rund um die Strecke.
 
Schlag auf Schlag geht es weiter…
 
…am 23. September 2017 mit dem letzten Saisonrennen auf dem MSC Wittgenborn e.V. Vogelsbergring in Wittgenborn.
Am 8. Oktober 2017 startet HDRT beim Stadtlauf Frankfurt 2017 über die 10 Km Distanz. Der Rundkurs führt die Teilnehmer über die Zeil, durch die Altstadt und entlang des Mains.