#HDRT Netiquette*

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Übertragungsrechte an den Rennen der MotoGP

Liebe Leut!

Heute startet die MotoGP in die Saison 2019. Wer sich nicht gerade ein Flugticket besorgt hat um sich die Rennen der drei Klassen live und vort Ort anzuschauen, der ist dem Wohl und Weh der Dorna ausgeliefert. Diese hat die Übertragungsrechte und vergibt an den "meistbietenden". Das war wohl bei der Vergabe ServusTV. Nicht Eurosport 1 und 2, Sport1 usw. nein ServusTV musste es sein. Nicht genug damit, dass auch hier nicht jeder geneigte Motorsportfan Zugriff drauf hat, werden die Trainings und warmups über den MotoGP-Kanal live im Stream übertragen. Und wer hätts gedacht? Man muss dafür richtig in die Tasche greifen. Schade, so machen die Verantwortlichen eine Sportart nach der anderen immer uninteressanter und zu Sparten. Ganz ehrlich, wer vermutet echten Rennsport auf ServusTV. Danke Dorna – PASSION FOR MOTORCYLE RACING!?

*Diese beiden Regeln solltet Ihr beachten:

  1. Diskutiert sachlich, diffamiert und beleidigt nicht.
  2. Verfasst Eure Texte bitte in deutscher Sprache.